Verein zur Förderung des Fahrsports mit Pferden e.V.
Aktuelles:
Schön dass Sie unsere Webseite gefunden haben. Wir freuen uns, wenn Sie sich für unseren Sport interessieren und wir Sie vielleicht sogar für unseren Verein begeistern können!
Der Verein zur Förderung des Fahrsports mit Pferden e.V. , gegründet 1977, ist überregional tätig und hat Mitglieder im gesamten Bundesgebiet. Entstanden aus der Idee einen reinen Fahrsportverein zu gründen, ohne “Beiwerk” der örtlichen Reitvereine zu sein, entstand der Verein in einer Zeit, in der der Fahrsport mit Pferden boomte. Heute hat dieser schöne Sport an Boden verloren und es gilt nun, ihn in die nächste Generation weiter zu tragen. Auf den folgenden Seiten werden wir uns bemühen, sowohl die Geschichte des Vereins aufzuarbeiten, wie auch alle für den Sport notwendigen, aktuellen Informationen parat zu halten und unseren Mitgliedern ein “virtuelles zuhause” anzubieten. Sollten Sie auf unserer Seite gelandet sein, weil Sie Hilfe für eine Fahrsportveranstaltung benötigen oder für Ihren Start in den Fahrsport, können wir Ihnen sicher kompetente Hilfe in Ihrer Nähe empfehlen. Durch das langjährige Engagement vieler unserer Mitglieder finden sich in unserem Verein sowohl Trainer, Richter und Ausbilder, wie auch kompetente Leute für Meldestellen für Ihre Fahrsportveranstaltung.  
Vereinsmeisterschaften: Kl. M + A fanden in Ebsdorf statt Kl. E am 17.9.17 in Schöffengrund- Schwalbach näheres auf der Seite “Termine”
40 Jahre Verein zur Förderung des Fahrsports mit Pferden
Die Gründungsmitglieder wurden auf der 40-Jahr-Feier in Hirschhausen vom 1. Vorsitzenden, Frank Söhngen (re außen) geehrt. Auf dem Foto v. l.: Albrecht Bindenberger, Manfred Heinz, Otto Distler, Alfred Schrenk und Arthur Böcking